Byredo de Los Santos

De Los Santos ist ein neues Parfum von Byredo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2022.

Bei dem Duft muss ich an eine Reise in die tiefen des Regenwaldes denken.

De Los Santos startet mit einer starken holzigen Salbeinote, riecht aber keineswegs synthetisch, eher wie eine erfrischende und spritzige Brise. 
Durch das Ambroxan wird der Duft im Drydown dann ganz leicht süß.

Die Haltbarkeit ist für einen Byredo super. Nach 8 Stunden ist er noch gut wahrnehmbar und sogar der Salbei aus der Kopfnote ist noch erkennbar. Die Sillage ist für 2-3 Stunden stark und wird dann langsam etwas intimer.

Er passt perfekt zum Frühling/Sommer, da er trotz seiner Würze nicht zu schwer ist. 

Anfangs sehr holzig-salbeilastig, später deutlich smoother, mehr wie Kräutertee mit Honig. 

Es ist definitiv kein typische Duft, den man in eine Schublade einordnen kann, aber ich denke, dass es trotzdem ein Allrounder ist, der jedem irgendwo gefallen sollte und jeder mal getestet haben sollte. 

Was denkt ihr über Duft? 
0 Kommentare
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar