Tiziana Terenzi Laudano Nero

Tiziana Terenzi Laudano Nero

Laudano Nero erinnert sehr stark an Tobacco Oud von Tom Ford.

Die Besonderheit hier liegt allerdings an der sehr starken Cognat Note zu Beginn, die aber schnell in den Hintergrund wandert, um für die anderen zahlreichen Inhaltsstoffe Platz zu machen. Relativ schnell kommt die Sandelholz Note mit einem Hauch von Oud zur Geltung und ist nun eine viel stärkere Form vom Tobacco Oud. 

Die vielen Inhaltsstoffe schrecken am Anfang vielleicht erst einmal ab, aber wie ich finde, harmonieren diese sehr gut miteinander und wirken auf keinem Fall aufdringlich oder zu stark übertrieben. 

Die Stärke der Silage und die Haltbarkeit, ist die beste die ich bei einem Duft je erlebt habe. So halten ein bis zwei Sprüher über 8 Stunden intensiv und jeder bei uns Büro riecht den Duft deutlich wenn ich mich durch den Raum bewege.

Tiziana Terenzi bewirbt diesen Duft als Unisex Lösung. Ich finde aber das es nur für Männer geeignet ist, die schon viel in der Nichenkategorie gerochen haben. 

Wer Tobacco Oud liebt und noch einen stärkeren Duft sucht, oder gerne mal was ausgefallenes testen möchte, ist mit diesem Duft sehr gut bedient. 

Schreibt sehr gerne eure Meinung zu dem Duft in die Kommentare.

Zurück zum Blog